Tag: DDT

34. Dark Dance Treffen in Lahr

von am 2010-06-05 in Events, News

Sommer,Sonne,Sonnenschein – und dazu ein kleines Festival. Ein Zustand der höchstens durch die zweitägige Festival getoppt werden kann.
Heute Abend stehen wieder die Türen des Universal D.O.G. für das 34. Dark Dance Treffen offen, Süddeutschlands grösstes Indoor-Festival für alternative und ansprechende Musikkunst. Dazu gehört neben den musikalische Darbietungen auch der Merchendaising-Stand, die Besucher können auch zwischenzeitlich, während der Umbaupausen, gemütlich durch die kleine Einkaufszeile schlendern. Auf verschiedenen Dancefloors wie der Maschinenraum oder Depeche Mode Floor kann nach Herzenslust getanzt werden.
Das Dark Dance Treffen bietet zudem im Sommer einen Aussenbereich zum chillen an, der gleich an die Mittelaltertanzfläche anschliesst.
Musikalisch ist das heutige Programm sehr durchwachsen, von Horror-Rock, Elektro-Pop bis hin zu stahlharten Beats. Und damit nicht genug, mit den Bands The Other und IAMX gibt es eine aussergewöhnliche Bühnenkultur zu bestaunen. Melotron besticht hingegen durch ihren sympathischen Synthesizer-Sound, der zwar eher dem unauffälligen Pop gleicht, aber tanzbar ist und besonders durch die deutschen Texte an Glanz gewinnt. Vor allem Frontmann Andy weiss das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Mit FabrikC und Chainreactor geht es dann im Maschinenraum um einiges härter zu.

Ab 19:00 Uhr stehen die Türen offen und jeder Gast wird mit einem Glas Sekt begrüsst.
Bei diesem Programm braucht man nicht lange zu überlegen, ob es die Anfahrt und das körperliche Schmücken wert ist, das DDT übertrifft sich musikalisch sowie durch das Ambiente mal wieder selbst.

[Update 06.06.2010] Bilder Galerie online

Related Images:

Kommentare geschlossen :, , , , , , , mehr...

32. Dark Dance Treffen

von am 2009-12-30 in Events

SpetsnazZum letzten Mal in diesem Jahr öffnete das Dark-Dance-Team seine Tore. Im (Weihnachts)-Gepäck befand sich ein hochkarätiges Line-Up, Fotoausstellung und Sektempfang, was nur einige der tollen Angebote waren. Trotz des Wintereinbruchs mit starken Schneefall und der Vorweihnachtszeit, war das DDT sehr gut gefüllt.
Da es einige Probleme bei der Anreise von Welle:Erdball gab, verschoben sich alle Auftritte um etwa eine Stunde. Später auf der Bühne erzählte Sänger Honey von den unglücklichen Zwischenfällen, erst streikten die PKW`s, dann meldete sich A.L.F. krank, selbst der Auftritt erlebte kleine Pannen. Man versüsste sich also das Warten mit leckeren Pfirsich-Sekt, plauderte am Depeche Mode Dancefloor oder schlenderte durch die kleine Einkaufszeile im Zelt. Das Publikum war sehr gemischt, Neon-Farben waren vermehrt zwischen den dunklen, teilweise faszinierend gestylten Gestalten zu sehen. (weiter lesen…)

Related Images:

Kommentare geschlossen :, , , , mehr...

21. Dark Dance Treffen

von am 2007-03-02 in Events

8277_impressionen.jpgDas Jahr 2007 hat schon einige Wochen auf dem Buckel, in denen bereits eine Menge geschehen ist. Der ein oder andere musste notgedrungen seinen Winterurlaub überdenken, da der Schnee bisher auf sich warten lässt.
Ganz und gar nicht warten läßt uns das Team vom Dark Dance Treffen (DDT) in Lahr, von dem man mittlerweile als dem größten Indoor Festival in ganz Europa spricht. Und das zu Recht, denn auch im Jahre 2007 lassen die Jungs nichts unversucht, die Treffen interessant und anspruchsvoll zu gestalten. Sie zeichnen sich nicht nur durch die Auftritte der Bands aus, zudem bieten sie dem Besucher auch was fürs Auge. Ob nun Bildergalerie, opulentes Feuerwerk oder Sektempfang, es werden die Sinne stimuliert, sodass Veranstaltungen nachhaltig in aller Munde bleiben. Ein Rezept also, dass durchaus Sinn ergibt und die Spanne zwischen Bemühung und Endergebnis mehr als gering hält. (weiter lesen…)

Kommentare geschlossen :, , , , mehr...